Evangelische
Predigergemeinde

Predigerstraße 4
99084 Erfurt
Telefon: 0361-5626214

gemeindebuero[at]
predigerkirche.de

Unsere Pfarrer

Ulrike Kaffka

ulrike.kaffka[at]
predigergemeinde.de

0361 - 5626213

 

Dr. Holger Kaffka

holger.kaffka[at]
predigergemeinde.de

0361 - 5626213

 

Johannes Burkhardt

johannes.burkhardt[at]
predigergemeinde.de

0176 - 96013803

Jahreslosung 2019

Suche den Frieden und jage ihm nach.

(Psalm 34, 15)

 

Gezwitschertes

Eine Aufmunterung im Alltag. Ein Zitat von Meister Eckhart. Ein Gedanke zum Weiterdenken. Ein Eindruck vom Gemeindeleben. – Ab Ostern können Sie der Predigergemeinde auf Twitter folgen (@Prediger_EF). Pfarrer Holger Kaffka lässt sie teilhaben an dem, was ihn beschäftigt.

 

Hier können Sie die Tweets auf unserer Webseite nachlesen.

Predigergemeinde bei Facebook

Jetzt kann man uns auch unter
www.facebook.com/Predigergemeinde/
finden.
Schauen sie doch mal vorbei.

Evangelische Predigergemeinde zu Erfurt

Schauen Sie sich bei uns um!

Die Evangelische Predigergemeinde Erfurt ist eine lebendige Großstadtgemeinde im Herzen der Stadt mit vielen Angeboten für alle, die Interesse daran haben.

Unser besonderer Schwerpunkt ist Offenheit für Familien mit Kindern. Aber auch Seniorinnen und Senioren, Jugendliche, suchende Menschen jeden Alters und kirchenmusikalisch Interessierte werden bei uns viele Angebote finden.

Und da ist unsere großartige Predigerkirche aus dem 13./14.Jh. Dort und im noch erhaltenen Konventgebäude des Predigerklosters hat der Theologe und Mystiker Meister Eckhart gelehrt und gelebt. 

Der neue GKR hat sich konstituiert

Vorsitzende sind gewählt

Am Montag, 2. Dezember 2019 hat sich der neue Gemeindekirchenrat konstituiert und den Vorsitz gewählt:

* Vorsitzende des GKR: Renate Wanner-Hopp
* Erste Stellvertreterin der Vorsitzenden: Valentina Hechelmann
* Zweiter Stellvertreter der Vorsitzenden: Klaus Brockhoff

Herzlichen Glückwunsch und Gottes Segen für diese Aufgaben!

Die weiteren Mitglieder und ihre Kontaktadressen

KIX / Kinderkirche für Große (5./6. Schuljahr)

Nächste Termine

23.11., 9:00 Uhr Treff in Predigerstraße 4 - FAREWELL-Geschichten (lasst euch überraschen)

14.12., 9:00 Uhr Treff in Predigerstraße 4 - Adventsbasteln

Im neuen Jahr wieder am 25.01.2020

Ankommen im Advent

Zeit zum Reden, Singen und Ankommen

An den vier Freitagen vor den Adventssonntagen 29.11., 6., 13. und 20.12., jeweils von 17-18 Uhr laden wir wieder zu einer besinnlichen Stunde mit Gespräch, Gesang und heißem Tee zur Einstimmung auf das kommende Adventswochenende in den Kapitelsaal im Predigerkloster (Meister-Eckart-Str. 1) ein.

Wegbegleiter ist der Kalender „Der Andere Advent“. Wenn Sie als Teilnehmer*in den Kalender über das Gemeindebüro vorbestellen möchten, melden Sie sich bitte bis zum 7. November im Gemeindebüro oder bei Ulrike Kaffka.

Spontanchor übt und singt

... für einmaligen Gottesdienst

Am 29.12.2019 lädt Landessingwart Gauer zu 09:15 Uhr chorgeübte Sängerinnen und Sänger in den Kapitelsaal der Predigergemeinde (gegenüber vom Gottesdienstraum / Refektorium) ein, um bis zum Gottesdienstbeginn (10 Uhr) einige bekannte Chorsätze vorzubereiten. Wer Lust zum Mitsingen in diesem "Spontanchor" hat, melde sich bitte bis zum 9.12. bei *mathias.gauer@ekmd.de mit Angabe der Stimmlage und Mailadresse. Bei guter Rückmeldesituation werden 3 oder 4 nicht allzu fremde Chorsätze per pdf zugeschickt, falls jemand schon vorab die Noten anschauen will.

Kindern Wurzeln und Flügel geben

Gesprächskurs für Christen, Nichtchristen und Taufinteressierte

Gesprächskurs für Eltern, Pat*innen und Taufinteressierte

Beschützt Gott mein (Paten-)Kind? Was antworte ich, wenn mein Kind nach Gott fragt?  Wie kann ich mit den Kindern über meinen Glauben und über meine Zweifel reden?

Das sind drei der Fragen, die uns in einem Gesprächskurs für Eltern, Pat*innen und Taufinteressierte beschäftigen werden. Der Kurs findet vom 19.2. bis 18.3. jeweils Mittwoch Abend statt. Es geht vorrangig um Austausch und Gespräch. Dabei werden die Themen von denen bestimmt, die kommen. Der Kurs wird von Pfarrer Dr. Holger Kaffka und REligionspädagogin Dorothee Schneider geleitet.

Der Kurs findet ab 19.2.2020 jeweils mittwochs, 19.30 bis maximal 21.30 Uhr im Gruppenraum des Predigerklosters, Meister Eckehart-Str. 1, statt:
19.2., 26.2., 4.3., 11.3.18.3.2020

Es wird keine Gebühr erhoben. Bitte planen Sie alle Termine ein. Die Teilnahme an einzelnen Abenden ist nicht möglich, damit ein gutes Gespräch in der Gruppe möglich wird.

Info und Anmeldung: holger.kaffka[at]predigergemeinde.de
Wir empfehlen Ihnen baldige Anmeldung, da die TN-Zahl begrenzt ist.

Hier können sie eine Datei mit allen Informationen herunterladen, die Sie gern ausdrucken und weitergeben dürfen.

Ein Wenig Statistik

Zur Predigergemeinde gehören:

  • 2944 Gemeindeglieder (Stand: 20.11.2015)
    • 362 Kinder (bis 13 Jahre)
    • 586 Jugendliche (14-26 Jahre)
    • 1394 Erwachsene im erwerbstätigen Alter (27-65 Jahre)
    • 602 Seniorinnen und Senioren (66 Jahre und älter)
  • davon ca. 210 ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen zusätzlich zu den Musikgruppen (davon 130 Frauen und Mädchen)
  • 24 Dienstgruppen
  • 4 weitere Gemeindegruppen für Erwachsene
  • 2 Kirchen und 5 weitere Gebäude
  • 77 Konfirmand/-innen in zwei Gruppen
  • 4 Kindergruppen
  • eine Jugendgruppe
  • zwei Kindertagesstätten
  • Jährlich fast 40 kirchenmusikalische Veranstaltungen mit mehr als 6000 Besucher/-innen
  • und vieles mehr

Aktuelle Fotos

Aktuelle Bilder aus der Predigergemeinde finden Sie hier

Wochenblatt

das Aktuelle Wochenblatt finden Sie unter "Aktuelles" oder klicken Sie [ hier ]

Lust auf Mitarbeit?

Erzieher*in gesucht

Bewirb dich als Erzieher*in in der Louise-Mücke-Stiftung - Download Stellenausschreibung Mücke

Auch der Predigerkindergarten sucht Verstärkung - Download Stellenausschreibung Prediger

Gebet für die Schöpfung

Wenn Sie die Gemeinde unterstützen möchten, dann können Sie Ihre Spende auf folgendes Konto überweisen:
Kreiskirchenamt Erfurt
Kto. 1565609072 bei der KD-Bank (BLZ 35060190)
IBAN: DE18350601901565609072
BIC: GENODED1DKD
Verwendungszweck: RT311 Spende

Jede Spende kommt zu 100% unserer Arbeit zugute. Wenn Sie eine Spendenquittung möchten, dann bitten wir Sie, sich im Gemeindebüro zu melden.
 

Telefonseelsorge

...erreichbar 24 am Tag -365 Tage im Jahr
unter folgenden kostenfreien Rufnummern:
0800 / 111 01 11

oder    0800 / 111 0 222